ZAHLEN IN 3 MIT KLARNA
GRUPPE FÜR QUALITÄTSPRODUKTE
FREIES SCHIFFEN AUF ALLEN britischen BESTIMMUNGEN ÜBER KOSTENLOS
Keine Quibble Return POLITIK
35,000+ Glückliche Kunden

Ketten & Kettenräder, Gearing, How To Guide, motorcycle -

2 Nach oben 1 Down

Nein, hier geht es nicht um ein einseitiges Haus, sondern um eine gemeinsame Modifikation, die die Fahrer gerne an die Getriebe ihrer Motorräder machen.Das ist etwas, was wir ziemlich oft gefragt werden, so dass es sich lohnt, einen kleinen Führer zu erstellen.

Ihre letzte D ändernZahnräder mit Nieten

Nun sind Zahnräder vielleicht nicht die sexiesten Dinge der Welt, aber sie haben eine große Wirkung auf das, wie Ihr Motorrad funktioniert.Als Standard aus der Fabrik sind die meisten Fahrräder aus Gründen wie Fahrfähigkeit und Kraftstoffverbrauch "hoch" ausgerichtet.

Was wir nun unter hoch oder niedrig verstehen, bezieht sich auf das Verhältnis zwischen der Anzahl der Zähne an der vorderen Zahnräder im Vergleich zu denen auf der Rückseite.Durch die Änderung der Anzahl der Zähne vorne und hinten ändern Sie das Verhältnis des letzten Antriebs, d.h. wie oft die vorderen Zahnräder gedreht werden müssen, um die Rückseite zu drehen.

Um die Dinge klarer zu machen, verwenden wir ein Beispiel für ein Fahrrad, das 15T Front a 45T hinten als Standard.Um das Verhältnis zu erarbeiten, teilen Sie die Anzahl der Zähne auf der Rückseite mit denen auf der Vorderseite z.B.

45/15 = 3:1 Ratio

Wenn wir also das Getriebe dieses Bikes senken wollten, könnten wir dem hinteren Zahnrad ein paar Zähne hinzufügen und uns ein neues Verhältnis geben:

50/15 = 3.33:1

Und umgekehrt könnten wir das Motorrad höher ausrüsten, indem wir ein 43T hinten anbringen und das würde uns das folgende Verhältnis geben

43/15 =2.86:1

Was bedeutet das alles?

Abgesehen von der langweiligen Mathematik, was bedeutet das alles in der realen Welt?Gut ausgedrückt ist es wie folgt:

Höheres Zahnrad = Mehr Top End / Langsamere Beschleunigung

Unteres Zahnrad = Mehr Beschleunigung / Weniger Top End

Sie können diese Änderungen beeinflussen, indem Sie das Getriebe entweder auf eine oder beide der Kettenräder einstellen.Auf den Titel zurückzuverweisen ist ein sehr gemeinsamer Ansatz, auf den viele Fahrer gerne zu gehen haben, "2 Up on the Back" und "1 Down on the Front".Um unsere fiktive es viel mehr unten End Punch und schnellere Drosselklappen Antwort zu verwenden.[160;

Dies ist eine beliebte Änderung, da die meisten Fahrer die Höchstgeschwindigkeit ihrer Maschine nicht benötigen oder nutzen können, es sei denn an einem Renntag oder an einer deutschen Autobahn!In der realen Welt werden Sie Ihr Fahrrad fühlen viel schneller, da Sie mehr Zeit in Stop / Start Verkehr auf langsam verdrehten Straßen verbringen, was bedeutet, dass die verbesserte Beschleunigung verändert, wie Ihr Fahrrad funktioniert.

Punkte zu betrachten

Es gibt ein paar Punkte, die es wert sind, zu machen, bevor Sie daran denken, Ihre Fahrräder Endantrieb zu ändern:

1) Denken Sie nicht, wenn Sie eine höhere Verzahnung Ihrer 125cc haben wird plötzlich in der Lage zu tun 150mph.Denken Sie daran, dass Sie nicht plötzlich die Kraft Ihres Bikes erhöht haben und wenn Sie es zu hoch bringen, werden Sie nicht einmal in der Lage sein, sich davon zu entfernen.Überlegen Sie sich, wie es ist, ein Push Bike zu fahren und in 21er Gang zu starten!

2) Schalten Sie es nicht zu tief, da Sie vom Drehzahlbegrenzer springen und Ihre Kraftstoff-Wirtschaft wird aus dem Fenster gehen.Sie sollten immer darauf achten, ein glückliches Gleichgewicht zwischen Top-End und Beschleunigung zu finden

3) Der Wechsel eines Zahnes vorne in beide Richtungen ist ungefähr gleich dem Wechsel 3 auf der Rückseite.Außerdem sind die vorderen Zahnräder billiger als die Hinterräder. Dies ist die kostengünstigste Möglichkeit, das Verhältnis zu verändern.

4) Wenn Sie die Kettenräder wechseln wollen, stellen Sie sicher, dass Ihre Kette in gutem Zustand ist.Sie könnten am Ende brandneue Kettenräder einbauen und eine kaputte Kette wird in kürzester Zeit Hackfleisch daraus machen.

5) Wenn Sie nur geringfügige Änderungen vornehmen, dann werden Sie in der Lage sein, die gleiche Länge Kette wie Standard zu verwenden, aber wenn Sie zum Beispiel gehen und fügen Sie ein Monster 53T auf der Rückseite müssen Sie auch eine längere Kette zu kaufen, um die neue hintere Zahnräder unterzubringen.

Final Thoughts......

Die aufgeführten Kits sind für Standardgetriebe bestimmt, wenn Sie das Getriebe Ihres Bikes wechseln möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir werden Ihnen gerne mitteilen, welche Optionen es gibt.Wie immer, wenn Sie unsicher sind, können Sie fragen, wir sind hier, um zu helfen

 

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar